Sie sind hier:» Home» LEBEN & ARBEITEN» Kreisentwicklung» LEADER
HERZLICH WILLKOMMEN BEI DER LOKALEN AKTIONSGRUPPE ERLEBENSWELT ROTH E.V.

Der Verein ErLebenswelt Roth e.V. ist als Lokale Aktionsgruppe (LAG) bereits seit 2003 im Landkreis Roth aktiv. Derzeit läuft die dritte Förderphase 2014 bis 2020. Im Rahmen des Europäischen Förderprogramms LEADER werden Projekte gefördert, die zur Umsetzung der Lokalen Entwicklungsstrategie (LES) beitragen.

Zentrale Elemente von LEADER sind dabei Vernetzung, Nachhaltigkeit, Wertschöpfung und Bürgerbeteiligung. Die vielfältigen LEADER-Aktivitäten tragen stetig zur Steigerung der Attraktivität der Region, zur nachhaltigen Nutzung vorhandener Potentiale, zur Bildung von Netzwerken und zur Bündelung von Kräften bei.

Ganz nach dem Motto "Vielfalt als Stärke - Gegensätze als Besonderheit"!

 

 

 

TERMINE
Etwa vierteljährlich finden Vorstandssitzungen der LAG ErLebenswelt Roth statt. Die letzte Vorstandssitzung fand am Montag, den 27. Mai 2019 um 17:30 Uhr in der Residenz in Hilpoltstein (Kirchenstraße 1, 91161 Hilpoltstein) statt. » mehr
Die letzte Mitgliederversammlung des Vereins ErLebenswelt Roth fand am Montag, den 27. Mai 2019 in der Residenz in Hilpoltstein (Kirchenstraße 1, 91161 Hilpoltstein) statt. » mehr
AKTUELLES

Fränkischer WasserRadweg: Über 120 km durch den Landkreis

Ende Juni wurde in Wassertrüdingen der neue „Fränkische WasserRadweg“ offiziell eingeweiht. Rund 450 Kilometer lang schlängelt sich die Strecke ab sofort durch Franken. Unter dem Motto „Entspannt radeln am Fluss- und Seeufer“ führt der „Fränkische WasserRadweg“ auch durch den Landkreis Roth. Über das europäische Förderprogramm LEADER wurde ein neues Beschilderungssystem gefördert, das Radfahrern die Orientierung erleichtert.
» mehr

Stammtisch "Erfassung (historischer) Kulturlandschaften"

Am 24. Juni 2019 fand ein Stammtisch im Kontext des LEADER-Projekts "Erfassung (historischer) Kulturlandschaften" statt.
» mehr

Landesgartenschau in Wassertrüdingen 2019

Am 19. Juni 2019 präsentierte sich LAG ErLebenswelt Roth, zusammen mit den Kollegen der LAG Nürnberger Land im Pavillon des Staatsministeriums für Ernährung Landwirtschaft und Forsten auf der Landesgartenschau in Wassertrüdingen.
» mehr

Geführte Pilgerwanderungen auf den Jakobuswegen 2019

Auch 2019 gibt der Verein ErLebenswelt Roth wieder den Flyer zum Jahresprogramm "Geführte Pilgerwanderungen entlang der Jakobuswege Nürnberg - Eichstätt und Nürnberg - Oettingen" heraus.
» mehr

„Ein Tag, der in die Geschichte Allersbergs eingehen wird“

Der Grundstock für das Museum über den leonischen Drahtzug und den Christbaumschmuck in Allersberg ist gelegt: Vor kurzem konnte die Gilardi-Ausstellung, deren Umsetzung unter anderem über das EU-Förderprogramm LEADER finanziert wurde, eröffnet werden.
» mehr

Garten der Begegnung in Allersberg wurde eingeweiht

Strahlender Sonnenschein und eine gelungene Eröffnungsfeier lockten bereits zahlreiche Gäste in den Garten der Begegnung. Das LEADER-Projekt der Wolfsteiner Altenheim-Stiftung wurde Ende April eingeweiht.
» mehr

Ehrenamtliche willkommen! Projektstart "Erfassung (historischer) Kulturlandschaften" im Landkreis Roth

Kulturlandschaft hat viele Facetten. Das zeigte auch der Projektstart des LEADER-Kooperationsprojekts "Erfassung (hist.) Kulturlandschaften" bei einem Workshop für interessierte Heimatkundliche im Landkreis Roth. Die verschiedenen Kulturlandschaftselemente sollen nun erfasst und in einer bayernweiten Datenbank gesichert werden. Interessierte Ehrenamtliche sind herzlich eingeladen sich an dem Projekt zu beteiligen.
» mehr

Zuwendungsbescheid überreicht

LEADER-Koordinator Ekkehard Eisenhut konnte am vergangenen Donnerstag den Zuwendungsbescheid für das LEADER-Projekt "Wohnmobilstellplatz an der Thalach" an Bürgermeister Georg Küttinger überreichen.
» mehr
Link zu contentXXL
©Landratsamt Roth 2019
generiert am 17.07.2019 22:33:26 ­